Zwischen Griechenland und der Türkei kriselt es erneut. Am Dienstag hat das griechische Außenministerium via des türkischen Botschafters in Athen eine Demarche an die Adresse Ankaras übermittelt.

Freigegeben in Politik
Mittwoch, 20. März 2019 15:25

Vom Chaos zum Erfolg

Am 25. März 1821 begann unter der Führung von Alexander Ypsilantis der schon seit Jahren vom griechischen Geheimbund „Philiki Etaireia“ geplante griechische Freiheitskampf gegen die Herrschaft der Osmanen.

Freigegeben in Leserbriefe

„Alle wollen Griechen sein.“ Mit diesen Worten sorgte der US-Präsident Donald Trump für freudigen Applaus im Weißen Haus. Anlass waren Feierlichkeiten zum griechischen Nationalfeiertag, der am kommenden Montag, dem 25. März, gefeiert wird.

Freigegeben in Politik

Anlässlich des griechischen Nationalfeiertages am 25. März öffnet das Akropolismuseum für Jedermann kostenlos die Pforten. Wer sich an dem Tag in der griechischen Hauptstadt befindet und noch nicht im Museum war, sollte sich dieses Angebot nicht entgehen lassen.

Freigegeben in Ausgehtipps

In einem Dorf nahe der griechisch-albanischen Grenze fand heute Nachmittag die Beerdigung des 35jährigen Konstantinos Katsifas statt. Der in Albanien lebende Grieche war am griechischen Nationalfeiertag am 28. Oktober in seinem Heimatdorf Vouliarates von albanischen Polizisten erschossen worden.

Freigegeben in Chronik
Seite 1 von 6