Neue Gespräche zur FYROM Namensfrage am 11. September in New York

  • geschrieben von 
USA / New York. Eine neue Gesprächsrunde zur Lösung der Namensfrage der früheren Jugoslawischen Republik Mazedonien (UN-Bezeichnung FYROM) wird am 11. September in New York beginnen. Dann wird sich der Sonderbeauftragte des UNO-Generalsekretärs, Matthew Nimetz, mit dem  griechischen Botschafter Adamantios Vassilakis und dem Botschafter der FYROM, Nikola Dimitrov, treffen. Es wurde nicht bekannt, ob es sich um separate Treffen oder um eine gemeinsame Gesprächsrunde handelt.
lt.

(Griechenland Zeitung / af)

Nach oben