Müllarbeiter brechen ihren Streik vorerst ab Tagesthema

  • geschrieben von 
Müllarbeiter brechen ihren Streik vorerst ab
Der seit Anfang der vorigen Woche anhaltende Streik der Müllarbeiter der Kommunen wird vorerst ausgesetzt. Das beschloss am Donnerstag die Gewerkschaft POE-OTA mehrheitlich. Die Verantwortlichen gehen davon aus, dass die Räumung der Müllberge, die sich vor allem in Athen und Piräus angesammelt haben, rund vier Tage in Anspruch nehmen wird.
Bereits am Donnerstagabend waren die Fahrzeuge für die Müllentsorgung wieder im Einsatz. Die Stellen, wo der Hausmüll in den letzten Tagen vor sich hin müffelte, werden in den kommenden Tagen desinfiziert. Das Problem war vor allem angesichts der steigenden Temperaturen eine Bedrohung für die öffentliche Gesundheit: Am Wochenende werden etwa in Athen Werte von bis zu 43 Grad Celsius erwartet.
 
(Griechenland Zeitung / jh; Fotos: © Eurokinissi)
 
170630 Muell3SMALL
 
170630 Muellfahrzeug2SMALL
 
Nach oben