DETH mit Gastland die Vereinigten Arabischen Emirate

  • geschrieben von 
Unser Foto (© Pressebüro des Premierministers) entstand während eines Treffens zwischen Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis und dem Präsidenten der Vereinigten Arabischen Emirate Muhammad bin Zayid Al Nahyan in Athen- Unser Foto (© Pressebüro des Premierministers) entstand während eines Treffens zwischen Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis und dem Präsidenten der Vereinigten Arabischen Emirate Muhammad bin Zayid Al Nahyan in Athen-

Die Beziehungen zwischen den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) und Griechenland werden immer enger. In diesem Jahr sind die VAE das Gastland bei der Internationalen Messe Thessaloniki (DETH), die vom 10. bis 18. September stattfindet.

Bereits in der vorigen Woche hatte der Präsident der VAE Muhammad bin Zayid Al Nahyan Athen einen offiziellen Besuch abgestattet, wobei es auch zu einem Treffen mit Premierminister Kyriakos Mitsotakis kam. Ganz oben auf dem Gesprächstisch standen Energiefragen und vor allem das Ziel Athens, sich zu einem Energieknotenpunkt zwischen dem Nahen Osten und Europa zu entwickeln. Mitsotakis hat den Gast aus den Emiraten dazu eingeladen, Hellas im September im Rahmen der DETH erneut zu besuchen. (Griechenland Zeitung / eh)

 

Nach oben

 Warenkorb