Für eine bessere Eingliederung von Flüchtlingskindern in das griechische Bildungssystem setzt sich Griechenlands Staatspräsident Prokopis Pavlopoulos ein. In einer Rede, die er am Sonntag während einer Veranstaltung für Flüchtlingskinder im westlich von Athen gelegenen Vorort Chaidari hielt, stellte u. a. fest: „Ihr seid ein Teil von uns.“ Er ergänzte: „Ihr werdet so lange es nötig ist, hier bleiben, bis der Albtraum des Kriegs beendet ist.“

Freigegeben in Politik

Zehntausenden Hausbesitzern in ganz Griechenland droht nach einem Bericht der Zeitung „Ta Nea“ die faktische Enteignung des Grundes, auf dem ihre Immobilie steht.

Freigegeben in Chronik
Griechenland / Athen. Zwei Athener Schulen mussten wegen des H1N1-Virus schließen. Es handelt sich um das American College in Agia Paraskevi und um die Griechisch-Amerikanische Schule in Psychiko. Anfang dieser Woche haben aus dem gleichen Anlass Schulklassen in Chaidari und Melissia den Unterricht vorläufig abgebrochen. Diese Entscheidung musste die Präfektur Athen fällen, nachdem ein großer Teil der Schüler in diesen Schulen am Virus erkrankt war.
Freigegeben in Politik