Login RSS

Die Region Westmakedonien wird mehr als sieben Millionen Euro für die Bewahrung der Umwelt und den Naturschutz ausgeben. Ein entsprechendes Dekret hat der dort verantwortliche Gouverneur Jorgos Kasapidis unterzeichnet.

Freigegeben in Politik

«Παμε πάνω!» – „Fahren wir nach oben“ – Auf in die größte Region Griechenlands: Makedonien. In diesem ersten Teil taucht unsere Autorin ein in die ganz eigene Flora und Fauna dieses Landstrichs, in seine Farben und Gerüche. Und sie lernt die Bewohnerinnen und Bewohner dieser gemütlichen Ecke von Hellas kennen, die aufgeschlossen und freundlich sind.

Freigegeben in Makedonien

In der Nähe von Kozani in Nordgriechenland wurde dem lokalen Nachrichtenportal kozan.gr in dieser Woche ein 8,9 Kilo schwerer Pilz entdeckt.

Freigegeben in Chronik

In Griechenland verfügt über einen der größten Photovoltaik-Parks in Europa und im südöstlichen Mittelmeer, die Einweihung erfolgte am Mittwoch (6.4.) durch Premierminister Kyriakos Mitsotakis. Die Anlage befindet sich in der Nähe der nordgriechischen Stadt Kozani, wo noch vor kurzer Zeit massiv Braunkohle gefördert wurde.

Freigegeben in Wirtschaft

In Westmakedonien hat es die ganze Nacht über geschneit. In Florina, Prespes sowie Kozani blieben vielerorts die Schulen geschlossen, oder der Unterricht begann aufgrund der schlechten Wetterbedingungen mit Verspätung.

Freigegeben in Chronik
Seite 1 von 6

 Warenkorb