Login RSS

Nach fünfmonatiger Unterbrechung hat am heutigen Montag (12.4.) der erste Schultag für tausende Schüler der griechischen Oberstufe (Lyzeum) geläutet. Schüler der Primarstufe sowie der Gymnasien – erste bis neunte Klasse – müssen sich allerdings noch gedulden, für sie findet der Unterricht wie bisher nur in digitaler Form statt.

Freigegeben in Politik

Die Durchführung des Impfprogramms „Eleftheria“ zu Deutsch: „Freiheit“ sei ein „großer Erfolg“. Das erklärte Premierminister Kyriakos Mitsotakis am Mittwoch (7.4.) mit Blick auf den Verlauf der Impfkampagne gegen die Corona-Pandemie in Griechenland.

Freigegeben in Politik

Nachhilfeunterricht ist in Griechenland nach wie vor für den Zugang zur Hochschulbildung äußerst wichtig. Einer Umfrage zufolge, die vom Meinungsforschungsinstitut Palmos Analysis durchgeführt worden ist, geben griechische Haushalte für jene drei Jahre, in denen ihre Kinder das griechische Lyzeum besuchen, insgesamt 9.000 Euro für die private bzw. zusätzliche Bildung in so genannten „Frontistiria“ (Nachhilfeschulen) aus.

Freigegeben in Chronik

 Warenkorb