Nun ist es schwarz auf weiß nachzulesen: Das Wahlprogramm der konservativen Opposition Nea Dimokratia (ND) basiert auf sechszehn Pfeilern. Wie ND-Chef Kyriakos Mitsotakis am Freitag (21.6.) während der Vorstellung dieses Programms betonte, werde die Wirtschaft dabei in den Mittelpunkt gerückt. Dabei gehe es vor allem um die Bereiche Gesundheit, Bildung, Infrastruktur, aber auch um Steuersenkungen, die Unterstützung der Landwirte sowie eine stärkere Einbindung des Tourismus in den Schutz der Umwelt.

Freigegeben in Politik

„Griechenland, wir schaffen es“. Das ist das Motto des 12. ordentlichen Parteitages der konservativen Oppositionspartei Griechenlands Nea Dimokratia (ND), der zwischen Freitag (14.12.) und Sonntag (16.12) in Athen durchgeführt wird. Etwa 5.000 Delegierte und sowie Beobachter werden sich daran beteiligen.

Freigegeben in Politik
Griechenland / Athen. Der Vorsitzende der größten Oppositionspartei PASOK, Jorgos Papandreou, rief am Donnerstagabend bei einer Kundgebung der PASOK dazu auf am Wahlsonntag „die Tür zur Vergangenheit ein für alle Mal zu schließen und die Tür zur Zukunft zu öffnen.“ Er fasste noch einmal das Wahlprogramm seiner Partei zusammen und unterstrich dessen grüne und soziale Richtung. Seine Regierung werde eine Regierung der Werte sein, welche “nie vergessen wird, dass diese Macht von den Menschen gegeben wird“. Er sei deshalb entschlossen, „mit den Menschen und für die Menschen“ zu regieren.
Freigegeben in Politik