Der griechischen Polizei sind möglicherweise drei Terroristen ins Netz gegangen. Nach siebenmonatigen Ermittlungen scheinen die Antiterror-Spezialisten auf eine heiße Spur gestoßen zu sein. Seit Mittwoch (23.9.) wurden in Athen mindestens drei Personen festgenommen.

Freigegeben in Chronik

Das Internationale Festival der Poesie wurde im Jahr 2013 in Athen ins Leben gerufen. Die literarisch-künstlerische Veranstaltung soll dazu beitragen, die griechische Hauptstadt zu einer zentralen Reisedestination von Poesie-Liebhabern werden zu lassen. Vom 21. bis 24. September findet nun die sechste Auflage des Events statt.

Freigegeben in Ausgehtipps
Freitag, 18. September 2020 16:29

Blumen im Garten

Ein musikalischer Samstagsausflug zu einem Konzert voller Action, Humor, Dynamik und Theatralik. Das kann die griechisch-brasilianische Sängerin und Songwriterin Katerina Polemi mit ihrer Musik und ihrer einzigartigen Bühnenpräsenz heute Abend im Megaron Moussikis bieten.

Zusammen mit ihrer Band vereint sie im Verlauf der Live-Show viele weitere und interessante Künstler ihrer Generation. Mit dabei sind Katerina Duska, Angeliki Toumpanaki, Themos Skandamis und Dimitris Kopsis, die allesamt entweder für ihre zärtlichen Stimmen oder ihre fesselnden Lieder bekannt sind. Special Guest ist die in Griechenland berühmte Dimitra Galani, die schon ein „alter Hase“ im Musikgeschäft ist und unter anderem bereits mit Mikis Theodorakis zusammen arbeitete.
Ein duftendes Konzert im kühlen Garten des Megaron, um noch einmal viel Kraft und eine Menge positiver Energie zu tanken, bevor der Herbst beginnt.

Wo: Megaron Moussikis Athen

Wann: Samstag, 19. September I 20.30 Uhr

Weitere Infos und Tickets: hier 

(Griechenland Zeitung/ jw)

Freigegeben in Ausgehtipps

Der griechische Außenminister Nikos Dendias und dessen Stellvertreter Miltiadis Varvitsiotis unterrichteten am gestrigen Donnerstag (17.9.) die Botschafter der EU-Mitgliedsstaaten im Rahmen eines Arbeitsfrühstücks über die neuesten Entwicklungen im östlichen Mittelmeer. Das Treffen fand in der Deutschen Botschaft in Athen statt und wurde vom deutschen Chefdiplomaten in Athen, Ernst Reichel, initiiert.

Freigegeben in Politik
Mittwoch, 16. September 2020 15:45

Das Moderne Athen und seine „Polykatoikia“

Das Goethe-Institut in Athen lädt zur ersten Veranstaltung nach der Sommerpause ein. Eine Buchpräsentation zu den architektonischen „Polykatoikia“- also zu den Hochhäusern, die das Stadtbild in Athen definieren, wird stattfinden und bietet die Möglichkeit für eine anschließende Diskussion.

Freigegeben in Ausgehtipps
Seite 1 von 2080