Stolze 515 organisierte Strände Griechenlands wurden für das Jahr 2019 mit dem Gütesiegel „Blue Flag“ ausgezeichnet.

Freigegeben in Chronik

Urlauber aus Österreich haben auch dieses Jahr die touristische Saison auf der Insel Rhodos eingeweiht. Wie die Homepage der Gemeinde der Dodekanesinsel berichtet, ist am Sonntag (31.3.) der erste Charter-Flug dieses Jahres von Wien aus auf dem Flughafen „Diagoras“ gelandet.

Freigegeben in Tourismus
Dienstag, 25. September 2018 15:44

Navagio-Beach wieder für Besucher offen

Der kurzzeitig gesperrte weltberühmten „Shipwreck Beach“ (Navagio) auf der Insel Zakynthos ist seit Samstag wieder für die Öffentlichkeit zugänglich. Auf dem Strand waren vor etwa zwei Wochen mehrere Menschen durch einen Felsabbruch verletzt worden.

Freigegeben in Chronik

Acht von 519 prämierten Stränden in Griechenland verlieren das Qualitätssiegel „Blaue Flagge“ (Blue Flag-Award). Das verkündete die Griechische Gesellschaft zum Schutz der Natur (EEPF), die das Programm in Hellas koordiniert.

Freigegeben in Chronik

Bei der griechischen Städteplanung gibt es eher ungewöhnliche Entwicklungen. Die Gemeinde von Kassandra auf der Chalkidiki in Nordgriechenland will am Donnerstag einen Zaun abreißen, der den Zugang zum Strand versperrt: Die Gesetzgebung sieht vor, dass es aller 300 bis 350 Meter freien Zugang zum Meer geben muss; durch den Zaun wird das verhindert.

Freigegeben in Politik