Griechenlands neue Helden

  • geschrieben von 
Griechenlands neue Helden
Ein Film über junge Griechinnen und Griechen, die trotz oder gerade wegen der Krise im Land geblieben oder zurückgekehrt sind, ein eigenes Unternehmen aufgebaut haben und damit sogar erfolgreich sind. Außerdem analysiert Buchautor und Journalist der Kathimerini, Yannis Palaiologos, die Krise.
Als Vertreter der älteren Generation, die den Jungen etwas auf den Weg mitgeben möchten, wurden die Sängerin Maria Farandouri und der Filmregisseur Yannis Smaragdis interviewt.
 
Die Produktion der Neuen Zürcher Zeitung nennt ihren Streifen „einen positiver Film, der entstanden ist, weil wir es nicht mehr ertragen haben, wie Griechenland in den Medien dargestellt wird“.
 
Donnerstag, 21. September, 23 Uhr, SRF1
 
(Griechenland Zeitung/lb; Foto © NZZ)
Nach oben