Reisewege Griechenland

  • geschrieben von 
Foto © Griechenland Zeitung/ ms / Zakynthos Foto © Griechenland Zeitung/ ms / Zakynthos

Die Dokumentation  führt die Zuschauer durch die atemberaubende Schönheit der Ionischen Inseln und stellt dabei ihre Bewohner vor.

Die Reise beginnt auf Zakynthos, wo die noch sichtbaren Einflüsse aus venezianischer Zeit gezeigt werden. Per Segelschiff geht es weiter nach Kefalonia, die mit guterhaltenen Fischerhäuschen die Besucher aus aller Welt anzieht. Nächster Halt ist Lefkada, die einzige Ionische Insel, die über einen Damm vom griechischen Festland aus erreichbar ist. Gezeigt werden außerdem die eher unbekannte Insel Meganisi und Skorpios, die ehemalige Privatinsel von Aristoteles Onassis.

Mittwoch, 23. Mai, 05.35 Uhr, 3sat

 

(Griechenland Zeitung/cm)

Nach oben