Login RSS
Donnerstag, 18. November 2021 11:46

Für die Sonne gibt es kaum ein Durchkommen

Am heutigen Donnerstag (18.11.) dominiert die Farbe Grau, es ist überwiegend verhangen in Hellas. In Westgriechenland und auf Kreta kann es zu lokalen Schauern kommen, im Ionischen Meer auch zu Gewittern. Die Temperaturen werden leicht ansteigen und bewegen sich etwas über 15° C, im Westen und Süden um die 20° C.

Freigegeben in Wetter
Dienstag, 01. Dezember 2020 10:28

Erster Dezembertag grüßt mit Wolken

Regen im Osten sowie auf dem Dodekanes, vermischt mit Gewittern. Gegen Abend wird es auch im Westen der Peloponnes tröpfeln. Ansonsten überwiegt Bewölkung. Die Maximalwerte bewegen sich auf dem Festland meist zwischen 6 und 12° C, spürbar wärmer ist es im Westen (18° C) sowie auf dem Dodekanes (21° C).

Freigegeben in Wetter
Mittwoch, 23. September 2020 10:34

Sonniger Süden, trüber Norden

Am ersten offiziellen Herbsttag gestaltet sich das Wetter typisch für Ende September: ein wenig regnerisch. Sommerliche Urlaubsgefühle werden heute in Nordgriechenland, Thessalien, auf der Peloponnes sowie in Mittelgriechenland etwas getrübt. Hier schieben sich den ganzen Tag über Wolken vor die Sonne, aus denen es auch ab und zu regnen kann.

Freigegeben in Wetter
Mittwoch, 16. September 2020 10:08

Die Sonne vor dem Regen

Das Wetter in Griechenland hat am heutigen Mittwoch (16.9.) unterschiedliche „Menüs“ im Angebot: Während im Norden Sonnenschein vorherrscht, dominieren die Wolken, je weiter man in Richtung Süden blickt. Die Temperaturen bewegen sich zumeist um die 30-Grad-Marke, maximal steigt das Quecksilber auf 33° C.

Freigegeben in Wetter
Montag, 14. September 2020 10:06

Wolkiger Wochenstart

Wolken dominieren den Wochenstart; Ausnahmen bilden die Kykladen und ostägäischen Inseln. Gegen Abend löst sich die Bewölkung im Süden des Festlandes aber wieder auf. Die Tageshöchsttemperaturen bewegen sich am heutigen Montag (14.9.) um die 30-Grad-Marke. Zu Niederschlägen soll es dem Griechischen Wetterdienst EMY zufolge nur in den Gebirgsregionen Mittelgriechenlands kommen. In der Ägäis wehen frische und starke Winde aus Nord.

Freigegeben in Wetter
Seite 1 von 76

 Warenkorb