Griechenland Zeitung - Nachrichten / Wetter

Wetterpotpourri in Hellas

  • Wetter

Der heutige Donnerstag bringt ein Wetter-Allerlei mit sich: Sonne nach Regen in Attika, Gewitter auf Kreta und Schneefall in den Bergen der Peloponnes und Mittelgriechenlands. Besonders nass wird es heute in Epirus und Nordgriechenland. Die Temperaturen liegen  2° C in den Bergen Mittelgriechenlands und bis zu 16° C  auf den ägäischen Inseln. Pünktlich zum Wochenende wird das Wetter aber wieder besser: Bereits der morgige Freitag wird fast frühlingshaft und sonnig. Weiterlesen ...

Tags:

Regenfront aus dem Westen

  • Wetter

Heute wird es vielfach regnerisch und grau. Von Westen her zieht eine Schlechtwetterfront über das Land. Lediglich auf Kreta und den Dodekanes schafft es die Sonne durch die Wolkendecke. Es weht ein starker Südwind. Die Temperaturen erreichen Werte zwischen 4° C im Nordosten und bis zu 19° C  auf den ägäischen Inseln. Der morgige Mittwoch wird wieder freundlicher. Weiterlesen ...

Tags:

Bewölkter Wochenstart

  • Wetter

Die Woche in Hellas beginnt grau: in vielen Teilen des Landes wird der Montag bewölkt. An der Westküste, in Thrakien und auch auf den nördlichen und östlichen Ägäischen Inseln regnet es. Lediglich auf den Kykladen und auf weiteren Inseln im Süden schafft es die Sonne durch die Wolkendecke. Es weht ein Wind aus Südwest. Die Temperaturen erreichen in den Bergen Mittelgriechenlands Werte von etwa 5°, auf den südägäischen Inseln aber wohlige 17° C. Weiterlesen ...

Tags:

Schmuddelwetter in Hellas

  • Wetter

Gummistiefel und Regenschirm sind heute unabdingbar. In fast ganz Griechenland wird der Freitag nass und bewölkt. Lediglich auf dem Dodekanes und an der Küste von Epirus bleibt es trocken. Es weht ein starker Wind aus Süd. Die Temperaturen erreichen in den Bergen Mittelgriechenlands Werte um den Gefrierpunkt. Rhodos kann hingegen mit 18° C  überzeugen. Der morgige Samstag bleibt noch durchwachsen, aber am Sonntag meldet sich die Sonne zurück. Weiterlesen ...

Tags:

Regenwetter in Hellas

  • Wetter

Regenschirm nicht vergessen! Heute wird es in fast ganz Griechenland nass und bewölkt. Dazu weht ein starker Südwind. Die Temperaturen erreichen Werte um den Gefrierpunkt in den Bergen Mittelgriechenlands. Auf der anderen Seite der Skala figuriert Rhodos mit 18° C . Am morgigen Donnerstag bessert sich das Wetter, und es wird freundlicher, aber bereits für Freitag kündigt sich neuer Regen an. Weiterlesen ...

Tags:

Sonne vermischt mit Wolken und Regen

  • Wetter

Während Wolken den Norden von Hellas dominieren, erfreut sich das restliche Land an heiterem Wetter. Nur in Epirus und auf den Ionischen Inseln kommt es zu starken Regenfällen und vereinzelten Gewittern. In den mittleren Höhenlagen erreicht der Thermometerstand Tiefstwerte von 4° C. Ansonsten steigt das Quecksilber auf bis zu 17° C. Das Wochenende schein relativ turbulent zu werden: Mit Regen und Gewittern muss man am Sonntag vor allem im Westen und auf den ägäischen Inseln rechnen. Weiterlesen ...

Tags:

Viel Sonne und wärmer

  • Wetter

Am heutigen Donnerstag verwöhnt die Sonne Einheimische und Besucher im ganzen Land. Den strahlenden Sonnenschein können vereinzelte Schönwetterwolken auf den Inseln und der Peloponnes nicht stören. Die Temperaturen bleiben relativ kühl, erreichen aber in einigen Regionen schon beachtliche Maximalwerte von 15° C. Weiterlesen ...

Tags:

Sonniger Wintertag

  • Wetter

Auf dem Festland ist es heute sonnig, aber noch recht kühl. Nur auf den Inseln  klettert das Quecksilber über 10° C. Auf Kreta und auf dem Dodekanes wird es wechselhaft – mit einem Mix aus Sonne, Wolken und Regen. In der Ägäis, vor allem im Süden, weht eine steife Brise aus Norden und verursacht Probleme im Schiffsverkehr. Am morgigen Donnerstag meint es der Wettergott gut mit Hellas: Fast im ganzen Land bleibt es sonnig, die Temperaturen steigen. Weiterlesen ...

Tags:

Wolken ziehen über das Land

  • Wetter

Die Woche beginnt in Hellas mit wolkigem Wetter. Einzelne Schauerregen auf der Peloponnes, den Ionischen und den Ägäischen Inseln sind möglich. Über dem Ägäischen Meer weht eine schwache bis mäßige Briese aus Südost; hier werden auch lokale Gewitter erwartet. In den Gebirgsregionen kann es wieder zu Schneefall kommen. Weiterlesen ...

Tags:

Sonnenschein im Norden, Regen im Süden

  • Wetter

Sonnenstrahlen erreichen den Norden Griechenlands. Bewohner und Besucher der Ägäis-Inseln und der Peloponnes müssen weiterhin mit Regen und Gewitter ausharren. Wolken ziehen über die Hauptstadtregion. Die Temperaturen steigen im Süden des Landes auf bis zu 18° C, im nördlichen Makedonien hingegen nur auf 11° C. Das Regenwetter setzt sich bis Samstag fort. Der Sonntag verspricht jedoch Besserung mit Sonnenschein.  Weiterlesen ...

Tags:

Südwind lässt Temperaturen steigen

  • Wetter

Der Donnerstag beginnt mit einer Besserung des Thermometerstandes: Die Höchsttemperaturen erreichen heute beachtliche 17° C. Nur in den Bergregionen hält sich die Kälte der vergangenen Tage. Abends sinken dort die Werte vereinzelt noch unter den Gefrierpunkt. Auf den Ionischen und Ägäischen Inseln sowie auf der Peloponnes und in Thrakien kann es zu lokalen Gewittern kommen. Im restlichen Land wird das Wetter wolkig und regnerisch. Die Temperaturen sollen bis morgen unverändert bleiben. Weiterlesen ...

Tags:
Diesen RSS-Feed abonnieren