Positive Wachstumsraten für Bosch Hellas

  • geschrieben von 
Archivfoto (© bosch.de) Archivfoto (© bosch.de)

Bosch Hellas hat zum fünften Jahr in Folge Wachstumsraten vorzuweisen. 2018 konnte das Unternehmen ein Plus von 12,3 % bei den Verkäufen erzielen.

Die Gewinne vor Steuern betrugen 1,76 Millionen Euro. Im ersten Quartal 2019 verzeichnete Bosch Hellas sogar ein Plus von 37,8 % bei den Verkäufen. Im Bereich „Smarte Landwirtschaft“ seien bereits mehr als 60 Systeme in acht griechischen Regionen installiert worden, teilte das Unternehmen mit. Die deutsche Firma hat feste Wurzeln in Hellas: Sie ist bereits seit 106 Jahren in Griechenland aktiv. (Griechenland Zeitung / eh)

 

Nach oben