Griechenland: Premier Karamanlis führt Gespräche mit Landwirten und Wirtschaftsvertretern

  • geschrieben von 
Mit Vertretern der Wirtschaft, darunter des Nordgriechischen Unternehmerverbandes SEBBE, der Wirtschafts- und Handelskammer Athen und der Panhellenischen Vereinigung der Agrar-Genossenschaften (PASEGES) beriet sich Premier Kostas Karamanlis am Montag angesichts der am Wochenende beginnenden Internationalen Messen in Thessaloniki. Nach dem Treffen stellte PASEGES-Präsident, Tzanetos Karamichas, fest, dass man den Premierminister über Probleme, wie dem dramatischen Rückgang der Einkünfte der Landwirte um 14 Prozent, den Rückgang der Agrarproduktion sowie über den Anstieg der Arbeitslosigkeit unterrichtet habe. Man habe dem Premier komplette Vorschläge zur Beseitigung der Probleme in der Landwirtschaft überreicht. Während der Messe in Thessaloniki, so Karamichas, erwarte man eine entsprechende Antwort des Premiers.
rs. (Griechenland Zeitung / mw)

Nach oben