Griechenland: Arbeitslosigkeit steigt auch im dritten Quartal

  • geschrieben von 
Griechenland / Athen. Die Arbeitslosigkeit kletterte im dritten Quartal auf 9,3 % und liegt damit 2,1 Prozentpunkte über dem Stand des Vorjahres. Nach Angaben des Nationalen Statistikamtes waren rund 465.000 Personen in diesem Zeitraum ohne Beschäftigung. Maßgeblich beteiligt an dieser negativen Entwicklung war der Rückgang der Aktivität im Bau sowie im Einzelhandel.
el. Die Arbeitslosenquote bei den Frauen liegt bei 13,1 % und Bei den Frauen zwischen 15 und 29 Jahren erreicht sie sogar 24,5 %. Die am stärksten von der Arbeitslosigkeit betroffenen Regionen sind Westmakedonien (11,4 %), Ostmakedonien-Thrakien (11 %) und Epirus (10,7 %). (GZdd)

Nach oben