Donnerstag, 13. September 2018 13:32

Zunehmend mehr Arbeitsplätze in Griechenland

Die Arbeitslosigkeit ist im zweiten Quartal des laufenden Jahres auf 19 % gesunken. Im ersten Quartal 2018 lag sie noch bei 21,2 % und im Vergleichszeitraum 2017 lag sie bei 21,1 %. Dies geht aus Daten der griechischen Statistikbehörde ELSTAT hervor.

Freigegeben in Wirtschaft

Der Umsatz griechischer Reisebüros und -veranstalter sowie von Buchungsdiensten stieg im zweiten Quartal diesen Jahres verglichen zum Vorjahreszeitraum um 16,6 Prozent (2017: 6,5 Prozent).

Freigegeben in Tourismus

Die Arbeitslosigkeit ist im Mai auf 19,5 % gesunken. Der griechischen Statistikbehörde ELSTAT zufolge handelt es sich um 924.941 Personen, die keinen Job haben.

Freigegeben in Chronik

Griechenland erlebt einen regelrechten Tourismus-Boom. 2017 sind die Ankünfte von Urlaubern, die in Hellas ihre Ferien verbracht haben, im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 10,2 % gestiegen, die Übernachtungen verzeichneten ein Plus von 9,6 %. Das geht aus Daten der griechischen Statistikbehörde ELSTAT hervor.

Freigegeben in Tourismus
Freitag, 13. Juli 2018 11:10

Einer von fünf Griechen ist arbeitslos

Die Arbeitslosigkeit in Griechenland lag im April des laufenden Jahres bei 20,2 %. In Zahlen ausgedrückt sind etwas weniger als eine Million Menschen davon betroffen gewesen. Dies geht aus Daten der griechischen Statistikbehörde ELSTAT hervor.

Freigegeben in Chronik
Seite 1 von 7