Das hellenische Molkerei Unternehmen FAGE will in Luxemburg eine neue Produktionsstätte eröffnen. Die Investition soll etwa 100 Millionen Euro betragen und 100 neue Arbeitsplätze schaffen. Das berichteten die griechische Wirtschaftszeitung Naftemporiki sowie luxemburgische Medien. Die Fabrik soll bis Ende 2018 den Betrieb aufnehmen. In einer ersten Phase sollen hier jährlich 40.000 Tonnen Joghurt produziert werden.

Freigegeben in Wirtschaft
Freitag, 11. Dezember 2015 16:34

Riesen-Klau von Käse auf Kreta

Unbekannte haben in der Nacht von Sonntag auf Montag rund 1,5 Tonnen Käse aus einer Molkerei auf Kreta geklaut. Griechischen Medienberichten zufolge brachen die Täter unbemerkt die Tür der Genossenschaft in Anogeia bei Irakleio auf und stiegen ungestört in den Keller des Gebäudes, aus dem sie dann die komplette Ware vermutlich in einen Lkw luden und sich aus dem Staub machten.

Freigegeben in Wirtschaft
Donnerstag, 02. September 2010 16:56

Griechischer Großkonzern übernimmt Mevgal P

Griechenland. Der griechische Lebensmittelkonzern Vivartia, Teil der Investmentgruppe MIG, übernimmt rund 60 % des Molkerei-Riesen Mevgal. Wie am Mittwoch bekannt gegeben wurde, einigten sich die Vorstände der beiden Unternehmen darauf, dass 57,8 % des Eigenkapitals der Mevgal-Firma von der Vivartia-Tochter Delta übernommen werden. Die Vivartia Holdings SA will die Übernahme in zwei Schritten durchführen: Durch einen Kauf der Anteile der beiden größten Teilhaber von Mevgal, der Familie Papadakis-Chatzitheodorou und der Familie Chatzakou. Der Preis dafür beträgt 57 Millionen Euro bzw.
Freigegeben in Wirtschaft