Login RSS

In einer für Griechenland eher seltenen Art von Kooperation gab der Baumaterialienhersteller Alumil die Gründung einer neuen Firma bekannt, an der zwei Universitäten beteiligt sind.

Freigegeben in Wirtschaft

Am Donnerstagmorgen (11.3.) wurde eine Besetzung des Rektorats der Aristoteles Universität Thessaloniki von der Polizei beendet. 33 Personen wurden festgenommen. An der 18-tägigen Besetzung hatten sich mindestens 80 Menschen beteiligt.

Freigegeben in Politik

Das Bildungsministerium will demnächst eine Gesetzesnovelle für die Hochschulbildung durch das Parlament bringen. Wie es heißt, sollen dadurch die griechischen Universitäten „aufgewertet“ werden. Die Opposition spricht von einer „Attacke gegen die Demokratie und die öffentliche Bildung“.

Freigegeben in Politik

Seit 1974 gilt in Griechenland ein generelles Verbot für Polizisten, das Gelände von Hochschulen zu betreten, ein sogenanntes Universitätsasyl. Dies soll nun durch eine neue Gesetzesnovelle abgeschafft werden. Der Vergangenheit angehören soll dann auch der Status der Bummelstudenten.

Freigegeben in Politik

Das griechische Parlament verabschiedete am Dienstag zahlreiche Veränderungen, die das griechische Hochschulsystem betreffen. Begünstigt werden sollen private Bildungseinrichtungen, und es soll eine intensivere Verbindung zum Arbeitsmarkt hergestellt werden.

Freigegeben in Politik
Seite 1 von 4

 Warenkorb