Login RSS

„Wir vergessen das verwundete Evros-Gebiet nicht.“ Mit diesen Worten kündigte Premierminister Kyriakos Mitsotakis am Sonntag (21.1.) die Gründung eines strategischen Plans für den Wiederaufbau und die Entwicklung der Region an.

Freigegeben in Politik

Der verheerende Mega-Waldbrand in der nordgriechischen Region Evros konnte nach 17 Tagen endlich unter Kontrolle der Feuerwehr gebracht werden. Es dürfte jedoch noch ein paar Tage dauern, bis alle Flammen komplett gelöscht sind, teilten die Verantwortlichen mit.

Freigegeben in Politik

Die Zahl der Migranten, die illegal in Griechenland ankommen, nimmt wieder deutlich zu. Allerdings ist Hellas dabei meist nur als Zwischenstation gedacht; die meisten von ihnen kommen über die Türkei und sind auf dem Weg nach Italien, um von dort aus weiter nach Westeuropa zu kommen. Während in den ersten acht Monaten des Vorjahres 4.124 Personen registriert wurden, die illegal nach Griechenland eingereist waren, lag deren Zahl in diesem Jahr bisher bereits bei 9.467.

Freigegeben in Politik

In der nordgriechischen Stadt Alexandroupoli wehte am Sonntag (14.5.) die größte griechische Flagge, die bisher je gehisst worden war: Sie erstreckte sich über eine Fläche von 618 Quadratmetern.

Freigegeben in Politik

 Warenkorb