Login RSS
Dienstag, 19. Oktober 2021 09:54

Reise in das Piräus der 1930er Jahre

Im Stadttheater von Piräus wird ab dem 20. Oktober und bis zum 16. Januar 2022 das Musiktheater „To Minore“ von Vangelis Gufas und Fotis Mesthenaiou aufgeführt. Das Stück wird dominiert vom Rembetiko, einem Musikstil, den die Hafenstadt maßgeblich mitgeprägt hat.

Freigegeben in Ausgehtipps

Im Zeitraum vom 29. bis zum 31. Oktober erwartet die Zuschauer in der Griechischen Nationaloper in Athen eine besondere Aufführung. Auf der Alternativen Bühne wird „Synthesis“ präsentiert – eine Installation der Choreografin Tzeni Argyriou und des bildenden Künstlers Vassilis Gerodimos, die auf die Griechische Revolution im Jahr 1821 Bezug nimmt.

Freigegeben in Ausgehtipps

Mikis Theodorakis (1925-2021) war einer der größten Komponisten Griechenlands. Nachdem er Anfang September in hohem Alter verstarb, findet nun ihm zu Ehren eine Veranstaltung statt. Seine Gesangsmuse Maria Farantouri wird von Theodorakis vertonte Gedichte herausragender griechischer Autoren interpretieren.

Freigegeben in Ausgehtipps

Durch die verheerenden Brände in Griechenland im August verloren zahlreiche Menschen ihr Hab und Gut und sind nun auf Hilfe angewiesen. Zur ihrer Unterstützung veranstaltet das Deutsch-Griechische Kulturforum Kinisis e.V. am 12. September dieses Jahr ein Benefizkonzert.

Freigegeben in Kultur
Freitag, 03. September 2021 16:03

Festival von Kreta in der Zielgeraden

Zum elften Mal organisiert die Region Kreta das „Festival von Kreta“‘, welches die Archäologie und die Geschichte der Insel mit der zeitgenössischen Kultur verknüpft. Im Rahmen des Festivals kommt es u. a. am 8. September zu einem Konzert mit mittelalterlicher Musik mit dem Amma Duet sowie am 9. September mit dem Ensemble „epi“, das unter dem Titel „Der Meltemi des Jazz“ auftreten wird (Festung Koules, Aptera, Chania; Beginn jeweils 21 Uhr).

Freigegeben in Ausgehtipps
Seite 1 von 156

 Warenkorb