Mittwoch, 05. Januar 2022 13:57

Historische Seeschlacht bei Nafpaktos

„Nafpaktos 1571 – 450 Jahre seit dem Sieg der Christen“. Unter diesem Titel ist derzeit eine Ausstellung im Rahmen des Jubiläumsprogramms des Byzantinischen und Christlichen Museums zu sehen. Der 7. Oktober 1571 stellt einen Wendepunkt dar. An diesem Tag schlug die christliche Flotte die osmanische vor der Küste der Hafenstadt Nafpaktos (Lepanto) auf dem südlichen Festland Griechenlands.

Freigegeben in Ausgehtipps

Es sind bereits 450 Jahre seit der Seeschlacht von Lepanto vergangenen, doch die damaligen Ereignisse sind aktueller denn je. Anlässlich des Jubiläums stattete Staatspräsidenten Katerina Sakellaropoulou dem mittelgriechischen Ort, der in unserer Zeit Nafpaktos heißt, einen offiziellen Besuch ab.

Freigegeben in Politik

Das Textilunternehmen von Nafpaktos will 5,7 Millionen Euro in seine Fabrik in Lygia investieren. Diese soll modernisiert und erweitert werden, heißt es in einer Mitteilung.

Freigegeben in Wirtschaft

Im Golf von Korinth ereignete sich am Mittwochmorgen um 5.36 Uhr ein Erdbeben der Stärke 4,9 auf der Richterskala. Das Epizentrum lag 17 Kilometer nordwestlich von Ägion auf der Peloponnes im Golf von Korinth.

Freigegeben in Chronik

Im Golf von Korinth hat es in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (12./13.1.) relativ heftig gebebt. Etwa neun Minuten nach Mitternacht ereignete sich in der Meeresregion zwischen Ägion auf der Peloponnes und Nafpaktos auf dem mittelgriechischen Festland ein Erdbeben der Stärke 4,7 auf der Richterskala.

Freigegeben in Chronik
Seite 1 von 2

 Warenkorb