Login RSS

Dienstagnacht (9.11.) hat das Passagierschiff „Nissos Samos“ den Kai des Hafens der Ägäis-Insel Chios gerammt. Der Zwischenfall ging glimpflich aus; keiner der 299 Passagiere wurde verletzt.

Freigegeben in Chronik

Im Hafen von Heraklion auf Kreta herrschte am Montag (24.8.) Trauerstimmung. Gegen 9.30 Uhr hatte sich eine Explosion im Maschinenraum des Passagierschiffs „Blue Horizon“ ereignet. Ein 30-jähriges Besatzungsmitglied verlor dabei sein Leben, drei seiner Kollegen wurden verletzt und in ein lokales Krankenhaus eingeliefert.

Freigegeben in Chronik

Auf dem Passagierschiff „Blue Star Myconos“ wies in dieser Nacht ein Besatzungsmitglied verdächtige Symptome auf, die den Verdacht auf das Coronavirus lenkten; er wurde ins Krankenhaus von Kavala in Nordgriechenland überwiesen.

Freigegeben in Chronik

Das erste Schiff, das im neuen Jahrzehnt im Hafen von Piräus vor Anker gegangen ist, war das Passagierschiff „Olympus“ der Reederei Sea Speed Ferries.

Freigegeben in Tourismus

Erst mit großer Verspätung kamen am Sonntag bzw. Montag die 1.365 Passagiere der „Blue Star Naxos“ an ihre Urlaubsdestinationen an: auf Paros, Naxos, Iraklia, Schinousa, Koufonisi bzw. Amorgos.

Freigegeben in Chronik
Seite 1 von 3

 Warenkorb