Login RSS

Griechenlands Regierung bemüht sich darum, noch mehr Bürger davon zu überzeugen, sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen. Regierungssprecher Jannis Ikonomou schätzte am Montag (23.8.) ein, „dass uns das Coronavirus noch lange beschäftigen wird“, auch wenn man so schnell wie möglich wieder zum Alltag zurückkehren wolle.

Freigegeben in Politik

Für die meisten Beobachter recht unerwartet trat am Sonntag (28.2.) der neue Regierungssprecher Christos Tarantilis zurück. Als Argument gab der zweifache Vater und Universitätsprofessor familiäre Gründe an.

Freigegeben in Politik

Griechenland bleibt zumindest noch bis zum 7. Januar um sechs Uhr morgens im Lockdown. Das gab am Montag (7.12.) Regierungssprecher Stelios Petsas bekannt. Geschlossen bleiben u. a. auch Schulen, das Gastronomiegewerbe und Skipisten.

Freigegeben in Politik
Donnerstag, 26. November 2020 15:52

Lock-Down vorerst bis zum 7. Dezember verlängert

Ein bereits für ganz Griechenland geltender Lock-Down wird mindestens bis zum 7. Dezember, 6 Uhr morgens, erweitert. Das kündigte Regierungssprecher Stelios Petsas am Donnerstag (26.11.) an.

Freigegeben in Politik

Schutzimpfungen gegen das Coronavirus werden in Griechenland kostenlos erfolgen, sobald ein sicherer Impfstoff dafür zur Verfügung steht. Das stellte Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis kürzlich während einer Kabinettssitzung zum Verlauf der Corona-Pandemie fest.

Freigegeben in Politik
Seite 1 von 3

 Warenkorb