Login RSS
Der deutsche Finanzminister Wolfgang Schäuble wird am 18. Juli Griechenland einen offiziellen Besuch abstatten. Die Reise nach Athen erfolgt auf Einladung seines griechischen Amtskollegen Jannis Stournaras. Schäuble hat u. a.
Freigegeben in Politik
Griechenland / Athen. Einen offiziellen Staatsbesuch absolviert am heutigen Mittwoch der Präsident der Republik Zypern Dimitris Christofias in Griechenland. Vorangegangen war eine Einladung vom griechischen Staatspräsidenten Karolos Papoulias. Vor seinem Abflug aus Zypern kündigte Christofias an, dass er dafür sorgen werde, dass die Gespräche ausgezeichnete Ergebnisse bringen werden.
Freigegeben in Chronik
Am Wochenende hat sich der griechische Staatspräsident Papoulias auf Einladung seines schweizerischen Amtskollegen in der Schweiz aufgehalten. Besprochen wurden bilaterale und europäische Themen. Papoulias hat sich u.a. auch mit griechischen Wissenschaftlern getroffen.
Freigegeben in Politik
Der Besuch des deutschen Bundepräsidenten Joachim Gauck in Griechenland ging am Freitag zu Ende. Griechische Politiker forderten ihm gegenüber die Zahlung von Entschädigungen für Verbrechen während der Zeit des Zweiten Weltkrieges. Forderungen der griechischen Seite nach Zahlung von Entschädigungen durch Deutschland für Verbrechen, die während der Zeit des II. Weltkrieges verübt wurden, haben den dreitägigen offiziellen Besuch des deutschen Bundespräsidenten Joachim Gauck in Griechenland politisch dominiert. Gauck sagte, dass er für dieses Thema nicht zuständig sei und dass er nicht gegen die Richtlinie seiner Regierung handeln werde.
Freigegeben in Politik
Mit militärischen Ehren wurde der deutsche Bundespräsident Joachim Gauck (r.) heute in Athen von seinem Amtskollegen Karolos Papoulias (l.) empfangen. Während eines Gespräches vertraten beide Politiker die Ansicht, dass die Beziehungen zwischen Deutschland und Griechenland auf einem guten Stand seien. Papoulias sagte während des Treffens, dass „Deutschland und Griechenland innerhalb der EU eine gemeinsame Zukunft haben“.
Freigegeben in Politik

 Warenkorb