Dienstag, 21. Juli 2020 11:06

Erhöhte Waldbrandgefahr in Hellas

Zwischen Sonntag und Montag (19./20.7.) ereigneten sich in Griechenland innerhalb von 24 Stunden insgesamt 47 Wald- bzw. Buschbrände. Im Einsatz waren 391 Feuerwehrleute mit 154 Fahrzeugen, zwölf Löschflugzeugen sowie vier Hubschraubern.

Freigegeben in Chronik
Freitag, 10. Juli 2020 15:10

Griechische Diaspora auf Andros

Im Goulandris-Museum für zeitgenössische Kunst auf der Insel Andros widmet sich die neue Sommerausstellung griechischen KünstlerInnen, die im Ausland leben. Die ursprünglich geplante Ausstellung des Künstlers Jorgos Rorris wurde auf einen anderen Termin verschoben.

Freigegeben in Ausgehtipps
Mittwoch, 03. Juni 2020 11:38

Pfingsten in Griechenland

Immer 50 Tage nach Ostern, dieses Jahr am 8. Juni, feiern die orthodoxen Griechen Pfingsten: „Pentikosti”. Die orthodoxen Griechen sind in diesem Jahr eine Woche später dran als die Westkirchen, denn auch das orthodoxe Osterfest fand heuer eine Woche später statt.

Freigegeben in Chronik
Freitag, 17. Januar 2020 14:49

Dokumentarfilmfestival in ganz Hellas

Winterzeit ist Kinozeit – Schon seit Oktober organisiert das Filmfestival „CineDoc“ Vorführungen erfolgreicher Dokumentationen in ganz Hellas. Unter den teilnehmenden Kinos finden sich Säle in Athen, Patras, Amaliada oder Volos. Auch einige Vorführungen auf griechischen Inseln wie Kreta, Andros oder Amorgos scheinen im Programm auf.

Freigegeben in Ausgehtipps

Die Insel Andros ist seit dieser Woche mit dem Stromnetz des griechischen Festlandes verbunden. Ein entsprechendes Unterwasserkabel verbindet die Kykladen-Insel mit der Großinsel Euböa, die wiederum ganz in der Nähe der attischen Küste liegt. Das Kabel soll garantieren, dass die Insulaner das ganze Jahr zuverlässig mit Elektroenergie versorgt werden. Das gilt auch für den Sommer, wenn viele Touristen ihren Urlaub auf Andros verbringen.

Freigegeben in Chronik
Seite 1 von 4