„Gemeinsam haben wir gezeigt, dass der Euro unwiderruflich ist. Und wir alle wussten, dass es so sein musste.“ Das erklärte der aus dem Amt scheidende Präsident der Europäischen Kommission Jean-Claude Juncker am Mittwoch (19.6.) im Rahmen eines Forums der Europäischen Zentralbank (EZB) in Portugal. In seinen Ausführungen bezog er sich auch auf die Finanz- und Wirtschaftskrise in Griechenland.

Freigegeben in Politik

Griechenland erzeugt mehr umweltbewussten Strom als vermutlich viele gedacht hätten: 20 % der hier erzeugten Elektroenergie stammt aus Wind- bzw. Solarenergie. Damit liegt es auf Platz neun weltweit.

Freigegeben in Wirtschaft

Am Montag, dem 1. Juli, findet eine Fernsehdebatte der Vorsitzenden der im Parlament vertretenen Parteien statt. Übertragen wird diese aus den Studios des staatlichen Fernsehsenders ERT.

Freigegeben in Politik

Die Türkei wird in der Ausschließlichen Wirtschaftszone (AOZ) Griechenlands keine Bohrungen durchführen. Dies erklärte Ministerpräsident Alexis Tsipras am Dienstag während eines Fernsehinterviews. Griechenland habe einen Plan zur Abwendung einer solchen Eventualität. Athen werde „keinen Schritt zurückgehen“, so Tsipras.

Freigegeben in Politik
Mittwoch, 19. Juni 2019 13:13

Einstimmung auf die Art Athina 2019

Zur Einstimmung auf die Art Athina 2019, die größte Messe Griechenlands für zeitgenössische Kunst, findet von heute bis Sonntag die Sommerausstellung „Art Athina 2019 – Summer Pop Up“ statt.

Freigegeben in Ausgehtipps
Seite 1 von 2740