Unterhaltungsmusik

  • geschrieben von 
Griechenland / Athen. Das Duo „Faros" präsentiert heute Abend und Morgen griechische und internationale Musik im Lokal Eolis. Mit einer Hommage an den Rembetiko lockt das „Chárama" jeden Donnerstag bis Sonntag im Stadtteil Kässarianí. Wer sich für Film interessiert und Griechisch spricht, dem können wir heute einen Vortrag und eine Diskussionsveranstaltung auf dem Gazi-Gelände empfehlen. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Reihe „Das Athen im 20.
hen im 20. Jahrhunderts" statt.

Im Half Note Jazz Club im Stadtteil Mets wird noch bis zum Donnerstag das Latin Groove Orchestra das Publikum in Stimmung bringen. Geleitet wird die Band vom argentinischen Komponisten und Pianisten Ernán Lugáno.
Ab morgen und für eine Woche spielt im Half Note Jazz Club das explosive Jazz-Duo Lou Donaldson am Saxophon und der Pianist und Orgelspieler Dr. Lonnie Smith.

Im „Metrò" ist diese Woche wieder die Sängerin Tania Tsanaklídou zu Gast. Sie wird nicht nur traditionelle Musik zum Besten geben, sondern das Publikum auch mit Improvisationen und einer Portion moderner, elektronischer Musik unterhalten.

Nach oben