„Coffee & Brunch Festival” in Thessaloniki

  • geschrieben von 
Foto © soulfood Foto © soulfood

Wer liebt ihn nicht, den Geruch von frisch gemahlenem Kaffee mit seinem unvergleichbaren Aroma, der geschmacklich je nach Kaffeesorte variiert? Ob Arabica, Robusta oder Kopi Luwak… eine gute Tasse Kaffee, oder die geliebte Kaffeevariation, darf bei einem herzhaften Brunch nicht fehlen!

Die Macher der beiden Festivals „Street Food“ und „Beer“ in Thessaloniki präsentierten nun genau diese Konstellation und laden Kaffeeliebhaber zu einem Brunch mit „Kaffeeprobierstunde“ ein. Die Besucher des Coffee & Brunch Festivals werden die Möglichkeit haben, verschiedene Kaffeesorten, Mischungen sowie schmackhafte Kaffee-Kreationen zu probieren und dabei leckere Brunch-Häppchen zu genießen. Das Team von „SoulFood“ bietet auf seinem dreitägigen Festival auch Workshops im Kaffeelabor, die Einblicke in die Produktion des Kaffees gewähren, und Barista-Wettbewerbe an.

Wann: 17. bis 19. Februar

Wo: Pavillon 6, TIF Helexpo, Egnatia 154, Thessaloniki

Weitere Informationen finden Sie außerdem unter: https://www.facebook.com/events/327745634356256/

(Griechenland Zeitung / yk)

Nach oben