Das Vamos Ensemble in Athen

  • geschrieben von 
Foto © Stavros Niarchos Stiftung Foto © Stavros Niarchos Stiftung

Die 18-köpfige Gruppe „Vamos Ensemble“ tritt am 20. Juli in Athen auf. Ihre Musik ist eine Mischung aus traditionellen griechischen Klängen, die auf irische Folklore, die Rolling Stones und Goran Bregovic treffen.

Mit ihrem lebhaft musikalischen Medley schaffen sie „musikalische Wirbelstürme“, reisen durch die unterschiedlichsten Genres und zu traumhaften Orten auf der ganzen Welt.  Die Gruppe wurde vor fünf Jahren in dem Dorf Vamos auf Kreta gegründet, daher auch ihr Name. Die Musiker stammen nicht nur aus verschiedensten  Ecken Griechenlands, sondern auch aus anderen europäischen  Ländern und begeistern mit ihren dynamischen Arrangements und  elektrischen Mischung von Musikstilen. Der Eintritt ist frei.

Wann: Freitag, 20. Juli 2018, 21 Uhr

Wo: Agora, Stavros Niarchos Stiftung, Syngrou 364, Kallithea

Weitere Infos: https://www.snfcc.org

Nach oben