Geschichten erzählen mit Sand zwischen den Zehen

  • geschrieben von 
Autoren und Publikum gemeinsam bei einer Lesung am Strand. (© Media sandfestival.wordpress.com) Autoren und Publikum gemeinsam bei einer Lesung am Strand. (© Media sandfestival.wordpress.com)

Das „5. Sand Festival“, organisiert vom Eyelands Magazine und Strange Days Books, lädt ab heute (23.8.) zum Lesen und Zuhören an den Strand von Possidi auf der Chalkidiki ein.

In mediterraner Atmosphäre werden AutorInnen aus ihren Arbeiten vortragen und mit dem Publikum diskutieren. Ausgewählt wurden die Teilnehmer im Vorfeld. Motto war: „Suddenly, last summer“. Die Geschichten des Sand Festivals sollen in einem Buch veröffentlicht werden.
Als Rahmenprogramm gibt es Musik, Ausstellungen und Strandpartys. Dieses Jahr wird auch eine Tour zum Leuchtturm von Kassandra organisiert.
In den vergangenen Jahren fand das Festival auf Gavdos, Koufonisia und Milos statt.

5. Sand Festival

Wo: Possidi (Strand), Chalkidiki

Wann: 23.-24. August

Eintritt: frei

Weitere Infos: www.sandfestival.wordpress.com

(Griechenland Zeitung / as)

Nach oben