Psychopedis: Malerei trifft Poesie

  • geschrieben von 
Das illuminierte Kulturzentrum der Stavros-Niarchos-Stiftung (©Stavros-Niarchos-Stiftung). Das illuminierte Kulturzentrum der Stavros-Niarchos-Stiftung (©Stavros-Niarchos-Stiftung).

Das Kulturzentrum der Stavros-Niarchos-Stiftung lädt zu einer Ausstellung ein, die den Arbeiten von Jannis Psychopedis gewidmet ist.

Der Athener Künstler ist in den Bereichen Malerei, Grafik und Zeichnung, Installationskunst und Mixed Media tätig. Speziell handelt sich bei “Jannis Psychopedis: POETICAL WORKS - Painting Meets Poetry” um Werke, bei denen Psychopedis von Poeten inspiriert wurde oder mit ihnen zusammengearbeitet hat. Der Eintritt ist frei. Wer Kopfhörer mitbringt, kann sich – mit Hilfe von QR-Codes – die entsprechenden Gedichte auf Griechisch anhören.

“Jannis Psychopedis: POETICAL WORKS - Painting Meets Poetry”

Wo: Kulturzentrum der Stavros-Niarchos-Stiftung; 4. Stock
Wann: 9. Oktober 2019 bis 12. Januar 2020
Öffnungszeiten: täglich; 9 - 22 Uhr
Weitere Infos finden Sie hier.

(Griechenland Zeitung / vp)

Nach oben