Ende der Sommersaison: Streichquartett im Akropolismuseum

  • geschrieben von 
Archivfoto © Griechenland Zeitung / jg Archivfoto © Griechenland Zeitung / jg

Das Streichquartett des Athener Staatsorchesters wird heute (31.10.) in der Parthenon Galerie des Akropolis-Museums Kammermusik spielen. Der Anlass des kostenlosen Konzerts ist das Ende der Sommersaison. Apollo Grammatikopoulos und Panayiotis Tziotis (Violine), Paris Anastasiadis (Bratsche) und Isidoros Sideris (Cello) spielen Teile aus Beethovens 1. Steichquartett und Dvoraks 12. Streichquartett. Das Konzert beginnt um 18 Uhr. Ab 17.30 Uhr sind die kostenlosen Eintrittskarten an der Ticketausgabe zu erhalten.


Tipp: Nutzen Sie Ihren Besuch gleich, um die temporäre Fotoausstellung „Meißel und Erinnerung: Der Beitrag der Marmorkunst zur Restaurierung der Akropolis-Denkmäler“ im Eingangsbereich des Museums zu sehen. Die Schau endet nämlich mit dem heutigen Tage.

Streichquartett im Akropolis-Museum

Wann: 31.10., 18 Uhr

Wo: Akropolis-Museum, Dionysiou Areopagitou 15, Athen

Eintritt frei

Mehr Informationen finden Sie hier.

 

Nach oben