Traditionelle Klänge in neuem Stil

  • geschrieben von 
Unser Foto (© / Γκιντίκι) zeigt die griechische Band bei einem Live-Auftritt. Unser Foto (© / Γκιντίκι) zeigt die griechische Band bei einem Live-Auftritt.

Die Athener Musik-Szene nimmt nach der Zwangspause wieder Fahrt auf. Traditionelle griechische Lieder in eigenem Stil interpretieren - dafür ist die 2014 in Thessaloniki gegründete Band „Gintiki“ bekannt.

Mit dem rhythmischen Einsatz von verschiedensten Instrumenten, wie etwa Laute, Violine oder Klarinette, sollen die gespielten Werke modernisiert und neu erschlossen werden. Am heutigen Donnerstag (2.7) und eine Woche darauf (9.7) sind sie in der griechischen Hauptstadt zu Gast. Nicht nur in Griechenland haben sich die vier Musiker von „Gintiki“ einen Namen gemacht, auch auf Auftritte in Deutschland oder Frankreich können sie bereits zurückschauen. Live-Musik, bei der die Seele mittanzen möchte.

Wo: 1002 Nights Music Stage, Karaiskaki 10, Psyrri 105 54 Athens

Wann: am 2. und 9. Juli um 21:30

Weitere Infos: Der Eintritt kostet fünf Euro. Zur Webseite kommen Sie hier.

Nach oben