Login RSS

„Das griechische Wachstum ist im zweiten Quartal des Jahres fast doppelt so hoch wie im EU-Durchschnitt“. Das stellte am Donnerstag (8.9.) Regierungssprecher Jannis Ikonomou angesichts aktueller Daten fest, die von der griechischen Statistikbehörde ELSTAT veröffentlicht wurden. Demnach erreichte das Wirtschaftswachstum im zweiten Quartal des Jahres ein Plus von 7,7 % im Vergleich zum Vorjahr.

Freigegeben in Politik

Nach dem Rücktritt des Generalsekretärs des Premierministers hat am Freitagmittag auch noch der Chef des Geheimdienstes EYP, Panagiotis Kontoleon, seinen Hut nehmen müssen. Den freigewordenen Posten übernahm der bisherige Generalsekretär des Außenministeriums, Botschafter Themistoklis Demiris.

Freigegeben in Politik

Eine Verhandlung in zweiter Instanz gegen die faschistische Partei Chryssi Avgi wurde auf den 28. September vertagt. Ein noch späterer Termin wurde von der Staatsanwaltschaft abgelehnt. In einem entsprechenden Antrag hatten die Anwälte des Parteichefs Nikos Michaloliakos erklärt, dass ihr Mandant seit dem 6. Juni in einem Krankenhaus mit einer schweren Covid-19-Erkrankung behandelt worden sei.

Freigegeben in Politik

Ein bereits am 15. Juni begonnene Prozess in zweiter Instanz gegen die faschistische Partei Chryssi Avgi (CA) wurde auf den 26. Juli vertagt. Grund ist der gesundheitliche Zustand des Parteichefs Nikos Michaloliakos, der an einer schweren Covid-19-Erkrankung leidet und auf einer Intensivstation behandelt werden musste.

Freigegeben in Politik

Das Fortbestehen der Landwirtschaft und ländlich geprägter Regionen liegt der großen Mehrheit der griechischen Bevölkerung überaus am Herzen – so lautet der Konsens der jüngsten Eurobarometer-Umfrage der EU-Kommission über die Landwirtschaft und die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) der EU. Es ist die siebte Umfrage dieser Art seit 2007, die letzte wurde 2020 durchgeführt – für Griechenland repräsentativ befragt wurden dafür 1.013 griechische Bürger*innen.

Freigegeben in Politik
Seite 1 von 51

 Warenkorb