Freitag, 19. Juli 2019 11:24

Marathonläufe für die Straßentiere

Der bereits achte „Penny Marathon“ findet am Sonntag (21.7.) in Athen, Kalamata und auf Salamina statt.

Freigegeben in Ausgehtipps

Der Zugang zu den Stränden von Paläo Faliro im Süden Athens ist am Dienstag in Anwesenheit des Handelsschifffahrtministers Panagiotis Kouroublis wieder freigegeben worden. Das Gesundheitsministerium wird noch einen gesonderten Entscheid über die Aufhebung des Badeverbotes herausgeben. In den kommenden Tagen sollen auch andere Strände wieder der Öffentlichkeit zur Verfügung stehen.

Freigegeben in Politik

Die Hektik und Empörung auf der Insel Salamina (Salamis) im Saronischen Golf, sowie im angrenzenden Hafen von Piräus, aber auch im südlichen Attika sind groß. Am Sonntag ist aus bisher unbekannter Ursache ein kleineres Tankschiff südwestlich des kleinen Eilands Atalanti gesunken. Dieses befindet sich nur wenige hundert Meter südwestlich des Hafens von Piräus.

Freigegeben in Chronik

Am Freitag wurde in der Nähe von Salamina ein 51jähriger türkischer Seemann verhaftet. Er hatte vom Frachtschiff Makbule Ana aus Fotos von griechischen Werften gemacht. Das Schiff unter türkischer Flagge ist zu diesem Zeitpunkt zwischen Perama und Piräus unterwegs gewesen.

Freigegeben in Chronik
Zu Verzögerungen im Schiffsverkehr zwischen Perama und der Insel Salamis ist es heute gekommen. Von den bisher 20 Schiffen waren heute nur zwei unterwegs. Grund dafür ist, dass die Firmen, die diese Schiffe betreiben, die vorgesehenen Versicherungen nicht abgeschlossen haben. Nach EU-Vorschriften müssen die Passagiere und Fahrzeuge für den Fall eines Unfalls versichert sein. Auch für eine mögliche Wasserverschmutzung, die durch ein Schiffsunglück ausgelöst werden könnte, muss eine Versicherung vorliegen.
Freigegeben in Politik