Das Drama des „König Ödipus“ kommt ins Antike Theater von Epidaurus. Robert Wilsons Interpretation basiert auf dem gleichnamigen Werk von Sophokles aus dem Jahre 425 v. Chr.

Freigegeben in Ausgehtipps
Mittwoch, 25. Juli 2018 15:00

Ödipus auf Kolonos

Das Drama „Ödipus auf Kolonos“ des antiken griechischen Dichters Sophokles wird im Theater des Antiken Epidaurus unter der Leitung von Yannis Kokkos aufgeführt. Das Stück steht inhaltlich zwischen den Sophokles-Dramen „König Ödipus“ und „Antigone“ und ist auch das letzte aufgeführte Sophokles-Stück.

Freigegeben in Ausgehtipps

Eines der brutalsten Werke Sophokles‘ findet seinen Platz im Antiken Theater des Epidaurus. Das Stück ist ein Wechselspiel von Licht und Dunkelheit und thematisiert die Notwendigkeit ein verletztes Gleichgewicht wiederherzustellen.

Freigegeben in Ausgehtipps
Athen ist die Wiege der Demokratie. Das Museumsteam des Archäologischen Museums der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster füllt unter anderem die zahlreichen Korfsmeyer-Modelle im Maßstab von 1:100 mit Leben und erläutert die Geschichte der Agora in Athen.
Freigegeben in Ausgehtipps
Donnerstag, 10. August 2017 10:35

Ödipus: Eine antike Tragödie

Das Orakel verkündet Ödipus, dass er seinen Vater töten und seine Mutter schwängern werde. Daraufhin flieht Ödipus aus seiner Heimat und löst das Rätsel der Sphinx. Die Antwort ist: Der Mensch.
Freigegeben in Ausgehtipps
Seite 1 von 2