Samstag, 07. Dezember 2019 15:00

Wiener Walzer in Athen

Das Orchester „Johann Strauss Ensemble“ taucht heute (6.12.) und morgen (7.12.) mit Walzer und Polka der Familie Strauss das Megaron Moussikis in Schöne-Blaue-Donau-Atmosphäre. Gesanglich wird das Wiener Musikspektakel bestritten von Vassiliki Karajanni (Sopran) und Jannis Christopoulos (Tenor) sowie dem Chor der „Freunde der Musik“, die für das Publikum u. a. bekannte Melodien aus der „Fledermaus“ interpretieren werden.

Freigegeben in Ausgehtipps
Die Streichakademie unter der Leitung von Christos Kanettis und Anita Mitterer spielt zu vier Terminen einige Stücke der wohl prägendsten Komponisten: Unter anderem dürfen sich die Gäste auf Stücke von Giaccomo Puccini, Franz Schubert, Dimitris Dragatakis und Johann Strauss freuen.
Freigegeben in Ausgehtipps
Klassische Musik können Sie heute im Filippos Nakas Konservatorium hören. Es werden Werke von Bach, Strauss, Taffanel, Dukas und Reinecke Interpretiert. Die Adresse lautet: Ippokratous Straße 41, im Zentrum von Athen. Die Vorstellung beginnt um 20.30 Uhr und der Eintritt kostet 12 Euro.
Freigegeben in Ausgehtipps
Donnerstag, 24. Dezember 2009 13:12

Kultur und Ausgehtipps für Athen / Griechenland

Die Stadt Athen plant zum Jahreswechsel ein großes Fest auf dem Syntagma-Platz – mit einer Live-Party, viel Musik von Gruppen und DJs und natürlich ein brillantes Feuerwerk um 12 Uhr Mitternacht. Athener Konzerthalle – Megaron Moussikis Vom 25. bis zum 27. Dezember kann man im Megaron Moussikis drei musikalische Märchen genießen. Das Städtische Sinfonieorchester Athen präsentiert im Saal der Musikfreunde für Jung und Alt jeweils um 17 Uhr die Geschichten von Rotkäppchen, dem Schneemann sowie das Märchen von den drei kleinen Schweinchen.
Freigegeben in Ausgehtipps