Mittwoch, 18. September 2019 14:09

„Volksmusik” im Lazaristen-Kloster

Stavros Xarchakos gehört zu den großen griechischen Komponisten der letzten Jahrzehnte. Er wird am heutigen Donnerstag (19.9.) im Rahmen des Kloster-Festivals im Moni Lazariston in Thessaloniki auftreten. Unter seinem Dirigentenstock wird ein siebenköpfiges Orchester eigene Werke interpretieren sowie bekannte und „erotische“ Kompositionen von Manos Chatzidakis, Mikis Theodorakis, Markos Vamvakaris und Vassilis Tsitsanis.
Stavros Xarchakos (*1939) hat für zahlreiche Filme den Soundtrack geschrieben und zeichnet u. a. für die Musik zu „Rembetiko“ von Kostas Ferris verantwortlich. Auch dieser Streifen enthält Kompositionen, die mehr oder weniger zu Volksliedern geworden sind.

Stavros Xarchakos im Moni Lazariston

Wo: Moni Lazariston, Kolokotroni 21, Stavroupoli, Thessaloniki
Wann: 19. September, 21.30 Uhr
Weitere Infos: www.monilazariston.gr

(Griechenland Zeitung / rs)

Freigegeben in Ausgehtipps
Freitag, 06. September 2019 12:59

„Königliches“ unterhalb der Akropolis

Das Wetter spielt mit, und einem perfekten Konzertabend unterhalb der Akropolis steht nichts im Weg: Heute Abend interpretiert eine zehnköpfige Rockband zusammen mit einem 60-köpfigen Orchester im Herodes Atticus Theater „Queen Symphonic“ – Lieder der legendären Band Queen sowie ihres Leadsängers Freddy Mercury.

Freigegeben in Ausgehtipps

Am heutigen Donnerstag (15. August) ist Vollmond-Nacht! Das Akropolis-Museum lädt aus diesem Anlass zum offenen Museumsabend mitsamt Orchesterkonzert im Eingangsbereich ein.

Freigegeben in Ausgehtipps

Im Rahmen des Österreichisch-Griechischen Musiksommers 2019 spielen die jungen Musiker des Young Masters Orchester zusammen mit dem Symphonischen Jugendorchester von Kreta am kommenden Wochenende zwei Konzerte.

Freigegeben in Ausgehtipps

Am heutigen Montagabend wird der wahrscheinlich berühmteste griechische Musiker im Kallimarmaro Panathinaiko-Stadion geehrt: Mikis Theodorakis.

Freigegeben in Ausgehtipps
Seite 1 von 4