Donnerstag, 02. Juli 2020 13:01

Traditionelle Klänge in neuem Stil

Die Athener Musik-Szene nimmt nach der Zwangspause wieder Fahrt auf. Traditionelle griechische Lieder in eigenem Stil interpretieren - dafür ist die 2014 in Thessaloniki gegründete Band „Gintiki“ bekannt.

Freigegeben in Ausgehtipps
Dienstag, 30. Juni 2020 13:30

Abschluss des Online-Festivals mit Operette

In Zeiten der Corona-Krise müssen auch Kultureinrichtungen zu neuen Innovationen greifen. So zeigt die griechische Nationaloper zum Abschluss ihres ersten Online-Festivals die „Operetta povera“, eine zwanzigminütige Video-Show bestehend aus neu interpretierten Arien und Duetten aus griechischen und wienerischen Stücken.

Freigegeben in Ausgehtipps

Jedes Jahr am 21. Juni findet der European Music Day, auch bekannt als Fête de la musique, statt. Dabei werden weltweit in diversen Städten kostenlose Konzerte angeboten, oftmals auch als Open-Air-Veranstaltungen. Auch in diesem Jahr findet die Musik ihren Weg – trotz Corona.

Freigegeben in Ausgehtipps

Dass in Zeiten des Coronavirus einzelne Veranstaltungen ihren Platz im Internet finden und auf Livestreams zurückgreifen, ist keine Seltenheit. Aber ein ganzes Festival mitsamt Diskussionspanels ins Netz zu verlagern, ist dann doch eher ungewöhnlich.

Freigegeben in Kultur

Die bekannte Sängerin Charis Alexiou hat die Beendigung ihrer Karriere bekanntgegeben. Sie machte die Ankündigung im Rahmen eines Interviews im griechischen staatlichen Fernsehen ERT. Als Grund gab die 69-Jährige Probleme mit ihrer Stimme an.

Freigegeben in Kultur
Seite 1 von 144