Während eines Vierländertreffens in Bukarest am Freitag, an dem sich die Staats- und Regierungsoberhäupter Griechenlands, Rumäniens, Bulgariens und Serbiens beteiligten, wurde eine Verbesserung der länderübergreifenden Infrastruktur auf dem Balkan beschlossen.

Freigegeben in Politik

Ministerpräsident Alexis Tsipras wird Anfang April Skopje einen offiziellen Besuch abstatten. Es ist der erste Besuch eines griechischen Premierministers nach der Umbenennung des Nachbarlandes in Republik Nordmazedonien.

Freigegeben in Politik
Montag, 18. Februar 2019 11:07

Klänge aus dem hohen Norden in Athen

Mit auf eine musikalische Reise durch Nordeuropa nimmt der Curfá Gaelic/Nordic Choir aus Athen seine Zuhörer. Der Curfá Gaelic/Nordic Choir ist der erste gälisch-nordische Chor in Griechenland und auf dem Balkan. Die Formation singt ausschließlich gälische und nordische Lieder aus Irland, Schottland und Skandinavien in den Originalsprachen.

Freigegeben in Ausgehtipps
Freitag, 23. November 2018 13:56

Ethos-Fotoausstellung im Benaki Museum

Die Fotoausstellung „Ethos. Another side of Greece“ lockt momentan zahlreiche Besucher in das Benaki Museum of Greek Culture. Die beiden Athener Fotografen George Tatakis und Michael Pappas haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Bräuche und Feste in Griechenland sowie auf dem Balkan mit ihren Objektiven festzuhalten.

Freigegeben in Ausgehtipps

Die Balkanstaaten wollen ihre Position in Europa verbessern. Dazu nötigt ist eine gute Kooperation zwischen den einzelnen Ländern. Um diesen Ziel näher zu kommen, findet am Mittwoch in der nordgriechischen Metropole Thessaloniki zum vierten Mal ein Vierländertreffen zwischen Griechenland, Serbien, Bulgarien und Rumänien statt.

Freigegeben in Politik
Seite 1 von 6