Griechenlands Skipisten begrüßen den Winter mit Schnee

  • geschrieben von 
Griechenlands Skipisten begrüßen den Winter mit Schnee

Die Wintersaison hat nun auch in Griechenland offiziell begonnen. Vor allem auf den hohen Bergen Nordgriechenlands ist es in den vergangenen Tagen zu Schneefällen gekommen. Am Montag haben die beiden Skipisten Pisoderi bei Florina sowie Vasilitsa bei Grevena die Saison eingeläutet. Bereits am Sonntag hat die Skipiste am Kaimaktsalan die ersten Gäste der diesjährigen Wintersaison begrüßt.

Hier lag zwischen 20 und 30 Zentimeter Schnee und die Temperaturen sind auf minus 4 Grad gefallen. Der höchste Gipfel dort ist der Profitis Ilias mit einer Höhe von 2.524 Metern. Der Berg liegt an der Grenze zur ehemaligen jugoslawischen Republik Makedonien (UNO-Kurzbezeichnung: FYROM).
(Griechenland Zeitung / eh)

Nach oben