Thessaloniki: Nach Gasleckage Explosion in Wohnung

  • geschrieben von 
Thessaloniki: Nach Gasleckage Explosion in Wohnung

Kurz vor zwei Uhr in der Nacht von Donnerstag auf Freitag hat sich in einem Apartment eines mehrstöckigen Hochhauses in Thessaloniki eine Explosion ereignet.

Vier Personen – drei Männer und eine Frau – wurden verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Zur Explosion ist es offenbar durch eine defekte Gasflasche gekommen. Die Wohnung ist dadurch komplett zerstört worden. Es ist jedoch kein Brand ausgebrochen. Dadurch entstanden in den umliegenden Wohnungen keine Schäden. (Griechenland Zeitung / eh; Archivfoto: © Eurokinissi)

Nach oben