Schwerer Autounfall mit sechs Toten in der Nähe von Kavala

  • geschrieben von 
Schwerer Autounfall mit sechs Toten in der Nähe von Kavala

Ein tragischer Autounfall hat sich am Freitagmorgen auf der Autobahn Egnatia Odos in Nordgriechenland ereignet. Dabei sind sechs Menschen ums Leben gekommen; darunter sind auch drei Kinder gewesen. Zehn weitere Menschen wurden verletzt, drei davon schwer.
Der Kleinbus, mit dem sie unterwegs gewesen sind, ist aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und auf Felsen neben der Fahrbahn aufgeprallt.


Der Unfall hat sich gegen 6.50 Uhr in der Nähe der nordgriechischen Stadt Kavala ereignet. Bei den Insassen handelt es sich überwiegend um Asylsuchende aus dem Iran. Die Verletzten wurden in das Hauptkrankenhaus von Kavala gebracht. Die Verkehrspolizei vernimmt u. a. Zeugen, um die Ursache für den Unfall herauszufinden. (Griechenland Zeitung / eh; Foto: © Eurokinissi)

180608Kleinbus2 SMALL

Nach oben