Login RSS

Karamanlis bezeichnet Wahlrecht für Auslandsgriechen als „nationale Pflicht“

  • geschrieben von 
Griechenland / Athen. Premierminister Kostas Karamanlis erklärte am gestrigen Donnerstag während der Debatte über einen Gesetzesentwurf, der Auslandsgriechen erlauben soll, von ihrem Wohnort aus an den griechischen Parlamentswahlen teil zu nehmen, dass dies eine „Nationale Pflicht“ sei. Am kommenden Dienstag findet im Parlament zu dieser Debatte eine namentliche Abstimmung statt.
mmung statt. (Griechenland Zeitung / eh)

Nach oben

 Warenkorb