Freitag, 30. November 2018 16:38

Wird Griechenland ein zweites Hollywood?

Bereits mehrfach war Griechenland und seine Inseln ein Drehort für internationale Filmproduktionen. Ob die Gute-Laune-Komödie mit Meryl Streep, „Mamma Mia“ (2008), oder das deutsche Drama „Aus dem Nichts“ (2017) mit Hollywood-Sternchen Diane Kruger – beide Welthits hatten Griechenland als Kulisse. Die Liste der Filme, in denen Hellas und seine bezaubernde Szenerie als Drehort diente, ließe sich ins Unendliche fortführen.

Freigegeben in Chronik

Der britische Filmproduzent Gareth Jones reiste im vergangenen Monat nach Griechenland, um mehrere potenzielle Drehorte für seinen neuen Film „The Giaour“ zu besuchen. Darunter waren die Region Nordgriechenland mit Thessaloniki, Kavala und Xanthi sowie Kreta mit Chania und Rethymno.

Freigegeben in Chronik