Das Glücksspiel in Griechenland hat in den letzten Jahren mit dem Aufkommen des Online-Glücksspiels ein deutliches Plus verzeichnet. Die Gesamteinnahmen aus dieser Branche (TGR) haben sich nach Angaben der Griechischen Glücksspielkommission (EEEP) im Jahr 2021 im Vergleich zu 2015 fast verdreifacht.

Freigegeben in Chronik

In den letzten Jahren haben viele europäische Länder, darunter auch Deutschland, ihre Regeln für Online-Casinos angepasst. Denn die herrschenden Gesetze stammten oft noch aus der Zeit vor dem Internet und waren daher völlig veraltet. Griechenland war eines der Länder, das vor einem Jahr neue Regelungen eingeführt hat. Nun bessert die Regierung in Athen nach.

Freigegeben in Politik

Das griechische Umweltministerium hat einen Gesetzentwurf für die Duldung von illegal gebauten Gebäuden auch in Waldgebieten zur Bürgerberatung bis zum 8. Januar ins Internet gestellt.

Freigegeben in Politik

Die Verbraucherschutzorganisation EEKE des griechischen Gewerkschaftsbundes GSEE hat vergangene Woche eine App für Reisende vorgestellt, worin diese Inforationen zu ihren Rechten finden und gegebenenfalls Beschwerden einreichen können.

Freigegeben in Tourismus
Nun sind wir schon im Juli angelangt, Griechenlands Sommer läuft auf vollen Touren. Für die Regierung bleibt zu hoffen, dass die Sommertage nicht allzu heiß werden –  vor allem aus politischer Sicht. Um dringend benötigte Kreditraten in Höhe von weiteren zwei Milliarden Euro im Juli und August kassieren zu können, müssen nach Vereinbarungen mit den internationalen Geldgebern („Troika") zunächst unpopuläre Gesetze das Parlament passieren. Diese betreffen etwa das  Liegenschaftskataster, die Wälder, die Parteienfinanzierung und eine Begrenzung der Gewinnspannen der Apotheken. Der schwerste Brocken ist allerdings die Liberalisierung des Energiesektors.
Freigegeben in Politik
Seite 1 von 2

 Warenkorb