Das Debattier-Team der Deutschen Schule Athen (DSA) hat am Sonntag (22.04.), mit einstimmiger Entscheidung der siebenköpfigen Juri, den ersten Platz bei den Panhellenischen Schüler-Debattiermeisterschaften gewonnen.

Freigegeben in Chronik
Olympiakos Piräus hat mit einem klaren und beeindruckenden 6:0 Sieg gegen AEK Athen am Sonntag den Gewinn der 38. Meisterschaft gesichert. Die Mannschaft um Trainer Ernesto Valverde krönte damit eine imposante Saison und steht drei Spieltage vor Saisonende mit zehn Punkten uneinholbar auf den ersten Tabellenplatz. Zwei Mal im Spiel traf Piräus Topscorer Rafik Djebbour in der 2. und 61.
Freigegeben in Sport
Keine vorgezogenen Sektduschen und keine verfrühte Meisterschaftsfeier: Der Spitzenreiter der Super League, Olympiakos Piräus, hat am Sonntag auswärts gegen PAOK Thessaloniki mit 1:2 verloren und somit die Chance vergeben, vier Runden vor Schluss die Meisterschaft für sich zu entscheiden. In einem unterhaltsamen Spiel schoss Raffik Djebbour den Piräus-Club in der 12. Minute in Führung. Kurz vor der Halbzeit glich  PAOK aber noch aus. Vassilis Koutsianikoulis nutzte ein lässiges Zuspiel von Olympiakos-Torwart Urko Pardo und verwandelte zum 1:1.
Freigegeben in Sport
Die Hoffnungen waren zwar bereits vor dem 25. Spieltag der Super League sehr gering, dass Panathinaikos Athen mit einem Sieg, vielleicht noch ein Wörtchen mit um die Meisterschaft reden kann, aber nach der 2:0 Niederlage gegen AE Larisa, dürften diese nun vollkommen verschwunden sein. Der Meister und Pokalsieger von 2010 hat nun 13 Punkte Rückstand, bei fünf verbleibenden Spielen, auf Olympiakos Piräus, die souverän mit 3:0 gegen AE Ergotelis gewannen. Das Tor trafen Modesto (47.), der Ex-Bundesligist Pantelic (57.
Freigegeben in Sport