Login RSS
Dienstag, 12. Oktober 2021 15:43

Neues Erdbeben der Magnitude 6,3 auf Kreta TT

Ein Erdbeben der Stärke 6,3 auf der Richterskala ereignete sich am Dienstagmittag um 12.24 Uhr in der Meeresregion vor Lassithi im Osten Kretas. Das Beben war auch auf den umliegenden Inseln wie etwa Rhodos und Kassos zu spüren. In der kretischen Stadt Heraklion etwa wurden Schulgebäude evakuiert.

Freigegeben in Chronik

Bis Mittwoch (6.10.) wurden in der Region um Heraklion auf Kreta 8.540 Gebäude auf Sachschäden untersucht. Etwa die Hälfte wurde von den Experten als nicht bewohnbar eingestuft.

Freigegeben in Chronik
Montag, 27. September 2021 10:58

Erdbeben der Stärke 5,8 auf Kreta TT

Ein mittelstarkes Erdbeben der Stärke 5,8 auf der Richterskala ereignete sich am Montagvormittag (27.9.) gegen 9.20 Uhr auf der Insel Kreta. Es forderte ein Menschenleben; mindestens elf Personen wurden verletzt.

Freigegeben in Chronik

Ein starkes Erdbeben verursachte am Mittwoch (3.3.) schwere Sachschäden an mehr als 100 Gebäuden sowie an der Infrastruktur in Mittelgriechenland, vor allem ältere Häuser wurden beschädigt. Die Lehrer einer Grundschule konnten erfolgreich die Kinder aus dem Schulgebäude evakuieren, das aufgrund des Erdbebens Schäden erlitten hatte.

Freigegeben in Chronik

Eine Organisation für die „Ausbreitung Exarchias“ hat sich zu durchgeführten Anschlägen auf Büros der konservativen Regierungspartei Nea Dimokratia sowie auf Bankfilialen in Athen bekannt. In der Nacht von Sonntag auf Montag (15./16.9) hatte eine Gruppe Vermummter Sachschäden an deren Fassaden verursacht; es wurde niemand verletzt. Die Polizei hat 25 Personen festgenommen.

Freigegeben in Politik
Seite 1 von 3

 Warenkorb